Wahlhelfer

In den Kommunen finden Geoinformationssysteme immer wieder neue Einsatzmöglichkeiten. Mit dem TG-Wahlhelfer greift TOPO graphics diesen Trend auf und bietet ein neues Produkt mit dessen Hilfe Wahlen geplant und organisiert werden können.

Vollständigen Screenshot anzeigen...

In der Kommunalverwaltung können hiermit Wahlhelfer und Hausmeister verwaltet und die Besetzung der Wahlbüros organisiert werden. Die Wohnsitze der Wahlhelfer und Hausmeister sowie die Lage der Wahlbüros lassen sich auf einfachem Weg im angeschlossenen GIS visualisieren. Dies bietet den Mitarbeitern in der Verwaltung bei der Wahlplanung eine große Erleichterung, da sie z.B. Suchradien um die einzelnen Wahllokale legen können, um die im Umkreis verfügbaren Wahlhelfer zu ermitteln.

Die Koordinaten der Wohnsitze und Wahlbüros können durch einen Abgleich mit der ALK-Datenbank gewonnen werden. Somit ist keine spezielle Koordinatenaufnahme notwendig.

TG-Wahlhelfer ermöglicht außerdem die Zuordnung der Aufgaben der einzelnen Wahlhelfer, die Beitrags- und Entgeldberechnung sowie die Erstellung von Besetzungslisten, Entschädigungsquittungen oder Anschreiben für die Wahlhelfer. Auch die individuelle Erstellung von Listen, Zusammenfassungen und Serienbriefen ist möglich.Zur einfachen Übernahme, sowie zum Datenabgleich der Wahlhelfer mit bestehenden Personallisten, besteht die Möglichkeit Excel-Tabellen zu importieren.Der TG-Wahlhelfer ist somit ein Werkzeug für die Kommunalverwaltung zur effizienten Vorbereitung von durchzuführenden Wahlen.

Vollständigen Screenshot anzeigen...