MarketManager

Die Planung von Märkten und Veranstaltungen erfolgt auch heute noch oft analog mit gedruckten Karten, Notizzetteln und Stecknadeln. Die Übersicht geht hierbei aber schnell verloren.

In den Fällen, wo bereits digital gearbeitet wird, werden in der Regel für die einzelnen Arbeitsschritte unterschiedliche Produkte eingesetzt, die sich nicht oder nur eingeschränkt miteinander kombinieren lassen. Die Erstellung von Plänen erfolgt häufig mit einfachen Grafikprogrammen.

Da – je nach Größe der Veranstaltung – einige hundert Stände und Fahrgeschäfte mit ihren Zuwegen und Versorgungsanschlüssen organisiert werden müssen, entsteht hierbei ein großer Zeitaufwand.


 MarketManager

Die Lösung für dieses Problem heißt “TG-MarketManager”. Mit den MarketManager wurde ein Produkt entwickelt, was die Planung und Verwaltung einer Veranstaltung stark vereinfacht.

Der MarketManager besteht aus einem Modul zur Verwaltung von Sachdaten sowie einer ArcGIS-Erweiterung zur Positionierung und Präsentation der Stände in den entsprechenden Karten.

Das Verwaltungsmodul
Im Verwaltungsmodul können neben den Standdaten auch die benötigten Genehmigungen, die Veranstaltungsorte sowie die Versorgungsanschlüsse verwaltet werden. Zusätzlich ist ein umfangreiches Adressmanagement möglich.

Neben den Möglichkeiten zur Sachdatenerfassung bietet das Programm auch eine Reihe von Optionen zur Erstellung von Dokumenten und Listen wie beispielsweise Aufbaugenehmigungen oder Teilnehmerlisten.

Die ArcGIS-Erweiterung
Mit der ArcGIS-Erweiterung stehen im MarketManager eine Vielzahl von durchdachten Funktionen zur Positionierung und Präsentation der Stände in der Karte zur Verfügung. Hierbei können u.a. Arbeitsräume um die Stände dargestellt und Überschneidungen der einzelnen Flächen markiert werden. Zusätzlich bietet die ArcGIS-Erweiterung Möglichkeiten zur Planung und Visualisierung von Versorgungsleitungen und -anschlüssen für die Veranstaltung.

Beide Module nutzen die gleiche Datenbank, so dass beispielsweise Änderungen in den Sachdaten direkt in ArcGIS präsentiert werden. Durch die Unterstützung unterschiedlicher Datenbanksysteme erhält der Anwender ein hohes Maß an Flexibilität beim Einsatz des Programms. Den Planern steht somit ein Produkt zur Verfügung mit den sie ihre kompletten Veranstaltungen planen und organisieren können.

Das Produkt eignet sich genauso für die Planung von großen Volksfesten wie von kleinen Wochen- und Flohmärkten. Der Nutzen einer solchen Softwarelösung wird deutlich, wenn man sich die Vielzahl von Veranstaltungen ansieht die eine Kommune innerhalb eines Jahres durchführt.


Vollständigen Screenshot des MarketManager - GISModuls anzeigen...

Artikel aus der arcaktuell