ArcGIS Image Server

ArcGIS Image Server - Management, Verarbeitung und Bereitstellung von Rasterdaten

ArcGIS Image Server geht neue Wege bei Management, Verarbeitung und Bereitstellung von Rasterdaten.

Mit ArcGIS Image Server haben Sie

  • hochperformante Visualisierung und schnellen Zugriff auf große Mengen dateibasierter Rasterdaten. Diese werden on-the-fly und nur nach Bedarf userspezifisch aufbereitet.
  • annähernd Echtzeitvisualisierung bei Mehrbenutzerzugriff, weitgehend ohne pre-processing und ohne zwingendes Laden der Daten in eine Datenbank.

Dieses neue Produkt unterstützt

  • ArcMap und ArcGlobe als Desktop-Klienten wie auch ArcGIS Server und ArcIMS
  • CAD Klienten wie AutoCAD(R) und Microstation(R)
  • durch Zugriff via ArcGIS Server gängige Industriestandards wie HTML, WMS, SOAP

ArcGIS Image Server verfügt über umfangreiche Funktionsbibliotheken für on-the-fly Verarbeitung von Rasterdaten wie Mosaikaufbau, Bildverbesserung, Orthorektifikation, Pan-sharpening, seamlining und andere. Die vom Server als Ergebnis erzeugten Bilddaten können direkt mit ArcGIS, CAD Programmen und anderen gängigen Mapping Anwendungen genutzt werden.

Quelle Text und Grafik: ESRI Geoinformatik GmbH, Kranzberg