TOPO graphics wird Reseller von QPad X5 von Hi-Target

qpadx5Der GIS-Anbieter TOPO Graphics aus Meckenheim wird künftig die GPS-Tablets der Reihe QPad X5 des chinesischen Herstellers Hi-Target vertreiben. Das QPad X5 hat laut Unternehmen eine Genauigkeit von < 2 cm, läuft mit Android und soll in Kopplung mit Korrekturdaten hochpräzise sein. Für Reparaturen gibt es ein Service Center in Europa. TOPO graphics entwickelt zur Zeit Apps für die Felderfassung in allen gängigen Bereichen heutiger GIS-Anwendungen. Mit jeder dieser Apps sollen sich Sachdaten zum Objekt anzeigen oder Veränderungen vor Ort aufnehmen lassen. Der Datenaustausch erfolgt entweder online oder offline.

Das neue Tablet wird TOPO graphics an seinem Stand auf der Intergeo (Halle 1 Stand C1.036 – Gemeinschaftsstand mit GeoKomm e.V. Brandenburg) vorstellen.